Allgemeiner Waldschutz

Zu den sehr wichtigen Aufgaben bei der Waldbewirtschaftung gehört auch

 

  • die Beobachtung des Gesundheitszustandes der Wälder und

 

  • die ständige Überwachung der stets mehr oder weniger zahlreich vorhandenen Schadinsekten, die bei deutlicher Übervermehrung für den Wald gefährlich werden.

 

Diese Waldschutzmaßnahmen werden für alle Waldeigentumsarten vom Landesbetrieb Forst Brandenburg wahrgenommen.

 

Die forstrevierbezogenen Beobachtungen werden monatlich erfasst und im Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde des Landesbetriebes Forst Brandenburg ausgewertet.

 

In Zusammenarbeit zwischen den Oberförsterein des Landesbetrieb Forst Brandenburg und dem Privatwaldbesitzern werden bei Bedarf vorbeugende oder bekämpfende Maßnahmen eingeleitet.

 

Aktuelle Waldschutzinformationen erhalten Sie unter:

 

           www.mil.brandenburg.de/sixcms/detail.php/439311